Main area
.

Museum & Ausstellung

Das Koordinieren einer ganzen Ausstellung ist ein komplexes Gebilde aus Terminen, Möglichkeiten und persönlichen Entscheidungen. Beauftragen Sie uns mit dem Kontakt aller Leihgeber, dem Organisieren von Bewilligungen und Genehmigungen, Versicherungen und Zollangelegenheiten. Wir  verpacken und transportieren und wirken unterstützend an Ihrer Seite bis zum Tag der Eröffnung.

Gemälde, Skulpturen, Installationen oder Kulturgüter jeglicher Art – jedes Objekt ist individuell und so auch unser Umgang damit. In enger Zusammenarbeit mit den Besitzern, beauftragten Kunstexperten oder Restauratoren werden die Verpackungssysteme, das Handling und der logistische Ablauf einschließlich Transport und Lagerung geplant und während der gesamten Durchführung überwacht. Wir arbeiten mit unserem ausgebildeten Personal von Anfang bis Ende.

Darüber hinaus bieten wir eine fachkundige Expertise bei der Planung und Organisation von Ausstellungen. Die detaillierte Projektsteuerung und Kostenüberwachung garantiert eine 100%ige Kontrollmöglichkeit über sämtliche Vorgänge, sowie größtmögliche Effizienz und Transparenz bis zum Risk-Management.

Logistik & Transporte

Wir bringen Kunstwerke jeder Größe, Form und Güte sicher und unversehrt an ihren Bestimmungsort. Wir verfügen über moderne Spezialfahrzeuge, luftgefedert, klimatisiert, satellitenüberwacht und von speziell ausgebildeten Fahrern gelenkt.

Denn wenn jeder Handgriff sitzen muss, begleiten wir persönlich Kunstwerke zum Flughafen, supervisieren bis das Objekt verladen ist und sprechen mit unserem Partner das Entladen ab.

In enger Zusammenarbeit und Absprache  mit dem Besitzer, dem Kurier und dem Leihnehmer organisieren und überwachen wir den Transport und stimmen ihn auf alle Zeitpläne perfekt ab. 

Jeder unserer Mitarbeiter wurde in Beladung, Verpackung, Installation und Zollabwicklung fachübergreifend geschult und kann auf langjährige Berufserfahrung zurückgreifen.

Da wir uns in ständigem Kontakt mit unserer Logistikzentrale befinden, sind wir in der Lage, jederzeit kurzfristig und unmittelbar auf unvorhergesehene Situationen zu reagieren.

Auf Wunsch werden unsere Transporte auch durch einen Kurier an Bord des LKW und von Sicherheitseskorten begleitet.


Verpackung

Ein wesentlicher Bestandteil unserer Logistikleistungen ist die richtige, dem Kunstwerk angepasste Verpackung. So individuell wie die Kunst ist, so individuell sind die Lösungen der Verpackung. Diese  werden von uns stetig weiterentwickelt, permanent getestet und folgen den neuesten, technischen Möglichkeiten.

In unserer eigenen Tischlerei fertigen wir objektspezifische Verpackungen an. Unsere Packer sind Spezialisten, und unsere Spezialverpackungen für ganz besondere Kunstwerke basieren auf Know-how und jahrelanger Erfahrung. Unsere Packer sind seit Jahrzehnten bei uns und verstehen ihr Handwerk.

Wir verpacken nach den Anforderungen des Kunstwerkes und der Restauratoren, von der Packdecke über einfache Transportverpackung mit Seidenpapier oder Kiste bis hin zur Klimakiste,  Artcontainer, und für ganz Spezielles Q+ Kisten.

Besonders auf Reisen ist es unerlässlich, jedem Kunstgegenstand den größtmöglichen Schutz zu garantieren. Wir kreieren eine individuelle und maßgeschneiderte Verpackungslösung für jedes einzelne Kunstobjekt.

Dabei kommen nur hochwertige und wissenschaftlich geprüfte Materialien zum Einsatz. Die Verwendung eines speziellen Leihkistensystems reduziert nicht nur den Verbrauch von Rohstoffen, sondern auch Ihr Ausstellungsbudget.

Neben individuell angefertigten Verpackungslösungen bieten wir auf Mietbasis im Rahmen von

Transporten folgende Standardverpackungen:

Klima-Gemäldekisten, Klima-Fächerkisten, Gemälde-Kisten, Fächerkisten, Objektkisten, Transportrahmen, klassische Transportkartons und Handgepäcks-Koffer.

Und hier finden Sie eine kurze Beschreibung unseres Verpackungs-Kunstwerkes.

Q+ Kiste

Die technisch aufwendigste und einzigartige Lösung für klimaempfindliche, hochkarätige Kunst. Durch die Verwendung patentierter Vakuumelemente sind wir in der Lage, nicht nur Klimawerte über mehrere Tage zu garantieren, sondern auch Feuerfestigkeit für einen bestimmten Zeitraum  zu gewährleisten. 

Wer kann schon eine Kiste dem offenen Feuer aussetzen, ohne auch nur geringste Schäden im Inneren zu bewirken? Wir können. Das einzigartige System ist technisch ausgefeilt und wurde durch das Fraunhofer Institut in Deutschland geprüft. Ergänzt durch patentierte Stoßdämpferelemente und abgestimmt auf das Gewicht des Objektes, ist eine zusätzliche, mechanische Sicherheit möglich.

Klimakiste

Ebenso aus Holz und mit einem speziell angefertigten Innenleben ausgestattet, ist dies die Standardlösung für klimaempfindliche Kunstobjekte. Durch den Einsatz modernster Materialien kann die Aufrechterhaltung von Klimabedingungen für einen bestimmten Zeitraum garantiert werden.

Ziel ist es, das Objekt vor plötzlichen, unerwarteten Klimaänderungen zu schützen. Änderungen, wie sie bei Luftfrachttransporten, Verladungen bei widrigen Wetterumständen oder verschärften Klimaentwicklungen entstehen können. Diese Kiste gibt Gewissheit, sowohl mechanische, als auch klimatisch schädliche Einflüsse von außen abzuwenden. Ergänzt durch patentierte Stoßdämpferelemente, abgestimmt auf das Gewicht des Objektes, ist eine zusätzliche, mechanische Sicherheit möglich. Verwendbar auf allen Transporten per LKW und Flugzeug. 

Artcontainer

Eine günstige, flexible und rollbare Lösung für den Transport von Kunstwerken.

Einsetzbar vom Messetransport bis hin zur Übersiedlung oder zeitweiligen Einlagerung von Sammlungen. 

Kunsttrans-Spezialanfertigungen

Unsere eigene, technische Abteilung garantiert ungeahnte Möglichkeiten an Verpackungslösungen. So einzigartig wie die Kunst selbst, so sind die Lösungen unserer Spezialabteilung. 

Vom Kleinobjekt bis hin zur Großinstallation ganzer Häuser, von Holz bis Stahl, vom Übersee- bis LKW- Transport reichen die Möglichkeiten und das Portfolio unserer Leistungen.

Transportkiste

Gefertigt aus Holz, Karton oder in Kombination beider Materialien. Eine Verpackungslösung, die einfachen, aber äußerst wirksamen Schutz für Transporte von Kunstobjekten bietet. Speziell entwickelt für Galerien, Privatkunden und Auktionshäuser, ist dies sowohl eine wirtschaftliche als auch kostengünstige Variante. 

Eine Stabilisierung von Klimabedingungen ist jedoch nur bedingt möglich, da der Hauptzweck auf dem Schutz vor mechanischen Einflüssen liegt. Verwendbar auf allen Transporten mit LKW und je nach Kunstwerk – auch für Luftfracht. 

Leichtverpackung

Der erste Schutz des Kunstwerkes. Meistens werden Luftpolsterfolie oder Tyvek als innerer Schutz verwendet. Kombiniert mit Kartonplatten in Standard- und Hartausführung, gewährt sie optimalen Außenschutz.

Individuell, vor Ort adaptierbar, ist sie die wohl einfachste und wirtschaftlichste Verpackungsart für Kunst- und Ausstellungsobjekte. Verwendbar auf allen Transporten mittels LKW.

Packdecke

Die klassische Verpackung des Möbelspediteurs. Eine Decke aus strapazierfähigem Material, die nach wie vor für einfachste Objekte verwendet wird. Sie ist traditionell, individuell und kommt nie aus der Mode.

Für anspruchslose Kunstwerke, hauptsächlich Objekte, Möbel und Installationsteile auf kurzen und mittleren Transportwegen.


Arthandling

Arthandling ist die Auseinandersetzung mit dem Kunstwerk, um es bei Ausstellungen, Präsentationen oder auch zu Hause richtig in Szene zu setzen.

Unser Expertenteam garantiert in Zusammenarbeit mit Kuratoren und Architekten, dass sämtliche „Sonderwünsche“ hinsichtlich Design, Aufbau oder Beleuchtung einfach, schnell und effizient umgesetzt werden. 

Unsere Leistungen beinhalten die Konzeption, die Ausführungsplanung, den Aufbau, die Steuerung von Projekten bis hin zum optimalen Schutz aller Objekte nach deren Installation.


Für Kuriere

Sie sind Kurier und im Ausland unterwegs oder als Kurier in Österreich oder Wien gelandet?

Nachstehend finden Sie ein paar nützliche Informationen:.

App für den innerstädtischen Verkehr (Wiener Linien)

Quando – Wiener Linien

Flughafen Shuttle

City Airport Train CAT – 16 Minuten vom Zentrum Wiens zum Flughafen und retour.

www.cityairporttrain.com

Tickets erhalten sie direkt beim Schalter in der Ankunftshalle, in der Gepäckabholungshalle oder am Bahnsteig.

Museen in Wien

www.stadt-wien.at/kunst-kultur/museum.html

Taxis

  • Taxi  40100 -   Tel: + 43 1 40100
  • Taxi 31300 - Tel: + 43 1 31300
  • Vienna–airport-cab.at  - Tel: + 43 676 786 1065

Bei Fragen können Sie sich gerne an uns wenden!

 


Versicherung

Die Bandbreite der Kunstwerke und deren Versicherung ist so vielseitig wie die Kunst selbst und die Menschen, die sie lieben. Das weitreichende Netzwerk innerhalb der Kunstwelt und ein erfahrenes Betreuerteam nehmen darauf individuell und proaktiv Rücksicht.

Unsere Kooperation mit den auf Kunst spezialisierten Versicherungsmaklern ermöglicht Ihnen Versicherungsschutz für jede Art von Kunst und das zu besonderen Konditionen.

Die Erfahrung des weltweit führenden Spezialanbieters für Versicherungen rund um Kunst und Sammlerobjekte und der vie:artport bieten einzigartige Konditionen der Risikoabdeckung. Ob für private Sammler, Unternehmen, Museen, kommerzielle Galerien oder Auktionshäuser.

Wir versichern, dass jedes Kunstwerk auf Wunsch optimal versichert ist! Deshalb arbeiten wir weltweit nur mit ausgewählten und sachkompetenten Versicherungsunternehmen zusammen, die mit unseren hohen Sicherheitsstandards in puncto Verpackung, Transport und Lagerung bestens vertraut sind.

Unsere Versicherungspartner honorieren unser Engagement mit besonders attraktiven Konditionen, die wir gerne an Sie weitergeben – maximale Kulanzbereitschaft und rasche, unbürokratische Abwicklung inklusive.


Kontakt Museum & Ausstellung

Mag. Tatiana Pöllabauer

Babypause